Dokumentenmanagement Blog

Offlinebearbeitung - Dokumente aus agorum® core auf Mobilgeräte syncen

[fa icon="calendar"] 24.01.2018 12:10:06 / by Stefan Röcker

Business people using mobile phones and laptops, calculating and discussing charts and diagrams for financial report.jpeg

Always on - wenn das nur tatsächlich so wäre... Denn auch in Zeiten des mobilen Internets gibt es immer noch viele Situationen, in denen kein Zugang zum Netz möglich ist. Die weissen Flecken, in denen kein LTE verfügbar ist, werden zwar immer weniger, aber "abgeschottete" Besprechungsräume, oder Bahnfahrten, in denen auch das WLAN nicht vernünftig funktioniert, gibt es immer noch. Da ist es wichtig, nicht auf die Cloud angewiesen zu sein, sondern die notwendigen Dokumente auch auf dem mobilen Endgerät dabei zu haben. Mit agorum® core bewerkstelligen Sie das Synchronisieren Ihrer Dokumente vom Server auf Ihr Notebook, Tablet oder Smartphone automatisiert, einfach und bequem. Egal ob Sie ein Windows-, Apple-, Linux- oder Android-Endgerät nutzen.

 

Daten in einer Cloud immer im Zugriff zu haben, ist komfortabel und funktioniert in den meisten Fällen problemlos, aber man ist nun einmal auf einen Internetzugriff angewiesen. Wenn der dann ausnahmsweise nicht oder nur eingeschränkt möglich ist, war es das mit der Onlinebearbeitung. Bei wichtigen Besprechnungen würde ich mich daher nicht auf die Cloud verlassen, sondern die notwendigen Akten und Dokumente auf mein Notebook oder Tablet synchronisieren, um sie sicher im Zugriff zu haben. 

Dieser Vorgang sollte natürlich so einfach und bequem wie möglich vor sich gehen. Ich möchte die Dokumente schnell und einfach auf mein Endgerät bringen, dort aufrufen und bearbeiten und sie, sobald ich wieder online bin, zurück auf den Server synchronisieren. Und genau hier spielt agorum® core eine seiner ganz großen Stärken voll aus: die flexiblen Schnittstellen. In diesem Fall vor allem das DMS-Laufwerk und die CMIS-Schnittstelle.

Das DMS-Laufwerk ist die Fähigkeit, das DMS per SMB oder WebDAV als ganz normales Netzlaufwerk anzusprechen. Damit können Sie die Daten auf Ihrem mobilen Endgerät mit vielen Standardprodukten synchronisieren, die dafür ausgelegt sind, mit "normalen" Filesystemen zu kommunizieren. Allerdings mit dem riesengroßen Vorteil, dass Sie bei agorum® core im Hintergrund von allen DMS-Funktionalitäten profitieren. Im aktuellen Anwendungsfall werden beispielsweise bei jeder Rücksynchronisation automatisch Versionen der geänderten Dokumente angelegt. So kann auch nichts verloren gehen, wenn zwischenzeitlich andere Personen an dem Dokument gearbeitet haben. Das Ganze funktioniert auch über die in agorum® core ebenfalls implementierte CMIS-Schnittstelle. Wie, das haben wir anhand von zwei Beispielen in diesen beiden Blogs ausführlich beschrieben: Mobile Synchronisation von agorum® core über iOS 11 und CmisSync: Daten aus dem DMS synchronisieren und offline bearbeiten.

Einige weitere Appbeispiele zur Offlinebearbeitung, für unterschiedliche Geräte und Betriebssysteme, die wir bereits ausprobiert haben:

iOS (iPhone/iPad):

Android: 

PC: 

Mac:

Linux:

 

Fazit: Mit agorum® core und jedem gängigen Endgerät sind Sie für die Offlinebearbeitung Ihrer Dokumente bestens gerüstet!

Nichts verpassen!  DMS-Newsletter abonnieren




Kommentare

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!