Ihr DMS in 6 Schritten

Ihr DMS live erleben
 

Workshop

3. Schritt der gelungenen DMS-Einführung


Sie haben die Online-Demo erlebt und wissen jetzt, was Ihr DMS alles kann. Vor allem bei komplexeren Integrationen bietet es sich jetzt an, mithilfe unserer DMS-Spezialisten aus Ihren Bedürfnissen ein Anforderungsprofil zu erstellen, mit dem wir starten können.


Ein solcher, sehr zielgerichteter Workshop dauert 2-3 Tage und bietet allen Beteiligten zu überschaubaren Kosten die Chance, ihre Wünsche in das Anforderungsprofil mit einfließen zu lassen.

 

Termin vereinbaren und loslegen

 

 
Schritt_3_zu_Ihrem_DMS_Workshop.jpg
 
 

Warum ein Workshop Ihr DMS-Projekt auf jeden Fall weiterbringt:

  • Basierend auf den ersten beiden Schritten legen wir gemeinsam das Ziel des Workshops fest und stellen eine konkrete Agenda auf.
  • Unsere Workshop-Leiter sind nicht nur erfahrene DMS-Spezialisten, sondern wissen auch, wie ein Unternehmen „tickt“ und was Sie zum Erfolg brauchen.
  • Als Ergebnisse des Workshops erhalten Sie:
     
    • Eine genaue Definition der Anforderungen und Ziele
    • Konkret ausgearbeitete Userstories
    • Mock-Ups zur Visualisierung, wie die Lösungen aussehen könnten
    • Eine fundierte Kostenabschätzung
    • Eine Projektplanung mit einzelnen Blöcken und Phasenunterteilung
    • Eine grafische Darstellung der Projektplanung und Testphasen
    • Die Infrastruktur für das Projektmanagement (z.B. Backlog und Todo)
 
 
 
Telefon-Interview, Anforderungen an ein Dokumentenmanagement-System
Ihre Anforderungen an ein DMS.
Konkretisierung Ihrer Anforderungen.
Angebot, verlässlicher Kostenrahmen DMS
Verlässlicher Kostenrahmen
Installation DMS, Einrichtung Dokumentenmanagement-System
Installation und Einrichtung Ihres DMS.
 
 

Alternativ können Sie sich die 6 Schritte auch, zusammengefasst, in einem kompakten Dokument herunterladen

Download Leitfaden: Ihr DMS in 6 Schritten