Dokumentenmanagement Blog

Birgit Werthebach


Vorgelagertes Scannen - nachgelagertes Scannen: Der Zeitpunkt macht's.

[fa icon="calendar'] 14.11.2017 10:16:36 / von Birgit Werthebach

 

Papierdokumente digitalisieren hört sich erstmal einfach an, ist aber gerade in Unternehmen mit einem sehr hohen Papieraufkommen alles andere als trivial. Schon die Frage nach dem besten Zeitpunkt zum Einscannen der Dokumente sorgt immer wieder für hitzige Diskussionen. Vorgelagertes Scannen oder nachgelagertes Scannen sind Begriffe, die in diesem Zusammenhang häufig fallen. Worum es dabei geht und welche Vor- und Nachteile die beiden Verfahren haben, möchte ich in diesem Blogbeitrag beleuchten.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

"Wo Homeoffice nur zweite Wahl ist..." - Arbeiten bei agorum®

[fa icon="calendar'] 07.11.2017 09:38:21 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Reinventing agorum, Agil arbeiten

 

Vor circa zwei Monaten haben wir uns auf den Weg gemacht, das Arbeiten bei agorum® neu zu erfinden. Gemäß unserem Motto "Einfach besser arbeiten" geht es um eine selbstbestimmte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und eine Organisation, in der sich jeder frei entfalten kann. Wie es dazu kam und was wir uns davon versprechen, hat Stefan Röcker in "Das Ziel ist eine selbstführende Organisation" bereits beschrieben. Von mir gibt es heute ein Update, was sich konkret verändert hat, seit wir gemeinsam gestartet sind.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Von Anfang an wissen, woran man ist - der Bewerbungsprozess bei agorum®

[fa icon="calendar'] 26.10.2017 09:44:49 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Reinventing agorum, Agil arbeiten

 

Wer kennt das nicht? Da steckt man viel Zeit und Mühe in eine tolle Bewerbung bei der Wunschfirma und was passiert? Erstmal lange gar nichts. Man hakt also nach, wird vertröstet und mit Glück irgendwann zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Danach wieder Schweigen, bis schließlich eine 08/15-Absage im Briefkasten liegt, über die man sich bei aller Enttäuschung sogar fast freut, weil sie endlich Klarheit schafft. Warum es nicht gepasst hat, bleibt meistens im Dunkeln - sehr zum Frust der Bewerber. Bei agorum® ist das anders, denn wir setzen auf maximale Transparenz und unseren agilen Bewerbungsprozess mit klaren Regeln für alle Beteiligten.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Fünf einfache Wege zu einer besseren Datenqualität im Unternehmen

[fa icon="calendar'] 19.10.2017 09:56:28 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement

Eine bestmögliche Datenqualität gehört auf die Agenda eines jeden Unternehmens. Glauben Sie nicht? Dann stellen Sie sich mal vor, was passiert, wenn in der Produktion auch nur ein Maß nicht stimmt oder bei einem verbindlichen Angebot versehentlich das Komma um eine Stelle nach vorne gerutscht ist. Ganz klar, Datenfehler machen Arbeit und kosten Geld - ob nun wie im ersten Beispiel massenhaft Ausschuss produziert wird oder das Unternehmen beim neuen Kunden gleich einen schlechten Eindruck macht, wenn das Angebot aus dem zweiten Beispiel korrigiert werden muss. Dabei lässt sich die Datenqualität oft überraschend einfach verbessern - einige Tipps dazu möchte ich heute mit Ihnen teilen.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Das agorum® core Supporttool: alle Admin-Funktionen an einem Ort

[fa icon="calendar'] 05.09.2017 08:55:24 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement

 

Bereits während der Entwicklung bekam unser Supporttool den Spitznamen "des Administrators Liebling". Aus gutem Grund, denn es ist als Standardmodul bereits in Ihrem DMS integriert und vereint alle wichtigen Admin-Funktionen in einem einzigen Tool. Das zentrale Dashboard zeigt auf einen Blick, was im DMS gerade passiert. So kann der Admin die Systemparameter zuverlässig überwachen. Integrierte Checks helfen, die Hard- und Software gezielt zu optimieren. Module werden einfach per Klick aktiviert und direkt im Supporttool konfiguriert. Außerdem kann der Administrator Patches und Zertifkate installieren, Logfiles komfortabel durchsuchen und vieles mehr. 

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

agorum® core 8: Agiles Kunden- und Projektmanagement im Fokus

[fa icon="calendar'] 19.06.2017 15:30:43 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in News, Dokumentenmanagement, Agil arbeiten

 

 

Mit agorum® core 8.0 präsentiert die agorum® Software GmbH die neueste Version ihres erfolgreichen Open Source Dokumentenmanagement-Systems. Den Fokus legten die DMS-Experten dabei auf die Entwicklung neuer Werkzeuge, mit denen Unternehmen ihre Prozesse effizient digitalisieren und so ihr Potenzial voll ausschöpfen. Geschäftsführer Oliver Schulze: „Agiles Kunden- und Projektmanagement ist in aller Munde. Gleichzeitig stehen immer mehr IT-Abteilungen vor der Herausforderung, möglichst schnell die richtige Infrastruktur für eine erfolgreiche Digitalisierung zu schaffen. Mit agorum® core 8.0 geben wir Anwendern und Administratoren ein leistungsstarkes Hilfsmittel dazu an die Hand.“

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Wissensmanagement im Unternehmen: Individuelles Wissen nutzbar machen

[fa icon="calendar'] 06.06.2017 13:31:00 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement

 

Individuelles Wissen für das Unternehmen nutzbar zu machen, ist eine der Hauptaufgaben des betrieblichen Wissensmanagements. Dabei geht es einerseits um die dezentralen Informationen, die sich in Akten und auf Computern im direkten Arbeitsumfeld des Mitarbeiters befinden, andererseits natürlich auch um das Wissen, das in den Köpfen steckt und nirgendwo aufgeschrieben ist. Wie ein gutes DMS dabei hilft, diese beiden Arten von individuellem Wissen nutzbar zu machen, möchte ich in diesem Beitrag erläutern.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

Elektronische Belegerfassung: Zeit, Geld und Nerven sparen

[fa icon="calendar'] 01.06.2017 09:56:00 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement

 

Wer "elektronische Belegerfassung" hört, denkt meist zuerst an Eingangsrechnungen. Dabei ist die Bezeichnung "Beleg" viel umfassender, denn Belege fallen in allen Bereichen des Unternehmens an. Beispielsweise gelten Inventurlisten oder Materialentnahmescheine ebenso als Belege wie Lohn- und Gehaltslisten. Was es bringt, alle Belege im Unternehmen elektronisch zu erfassen, möchte ich in diesem Beitrag näher untersuchen.

 

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

agorum® Smart Organisation: agil arbeiten, produktiver werden

[fa icon="calendar'] 24.05.2017 16:04:32 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement, Agil arbeiten

Agiles Kunden- und Projektmanagement ist in aller Munde. Kein Wunder, denn Unternehmen brauchen heute effiziente Prozesse und den vollen Überblick, um beim Kunden die Nase vorn zu haben. Das geht jetzt noch leichter - mit Ihrem DMS und dem neuen, intelligenten Management-Tool agorum® Smart Organisation. Damit können Sie Ihre Kunden, Projekte, Vorgänge und Aufgaben nach einem agilen Vorgehensmodell organsieren und so insgesamt produktiver arbeiten.  Jeder Mitarbeiter bekommt einen elektronischen Assistenten an die Hand, mit dem er seine Aufgaben organisieren, priorisieren und systematisch erledigen kann.

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]

E-Akte schlägt Aktenordner: Jetzt ein digitales Archiv einführen.

[fa icon="calendar'] 17.05.2017 08:57:00 / von Birgit Werthebach veröffentlicht in Dokumentenmanagement, Elektronische Akte

Keine Frage, das herkömmliche Papierarchiv ist ein Auslaufmodell. Es braucht viel Platz und die Mitarbeiter suchen oft ewig nach bestimmten Dokumenten. Spätestens bei der Aufbewahrung digital erstellter Dokumente stoßen Aktenordner endgültig an ihre Grenzen. Für elektronische Dokumente gelten nämlich die gleichen Bestimmungen und Aufbewahrungsfristen wie für Papierdokumente, aber einfaches Ausdrucken und Abheften genügt dem Gesetzgeber nicht. Ein Dilemma, dessen Lösung eigentlich auf der Hand liegt. Trotzdem zögern immer noch viele Unternehmen, auf ein digitales Archiv umzusteigen. Sieben Gründe, warum Sie die Einführung der E-Akte nicht auf die lange Bank schieben sollten.

 

Mehr lesen [fa icon="long-arrow-right"]